Die letzte Woche bevor es heute los ging

Die letzte Woche zu Hause in meiner Wahlheimat mit meinen Freunden war noch einmal unglaublich schön. Es war Volksfest und jeder der mich kennt, weiß dass das mein Lieblingsfest ist. Ich feierte ausgiebig mit meinen Freunden und hoffte insgeheim, dass die Zeit stehen bleibt und der Tag der Verabschiedung nicht näher rückt. Doch irgendwann war so soweit, besser gesagt heute… Es war schwer, sehr schwer sogar… etwa 20 meiner Freunde erwiesen mir die Ehre und verbrachten die letzten Stunden mit mir zusammen beim Essen am Flughafen. Ein letztes mal das gute deutsche Essen genießen, mit den Freunden quatschen, zusammen lachen, eine letzte feste Umarmung. Es fiel mir so schwer zu sagen, okay jetzt ist es soweit, ich muss nun gehen 😓 Man winkt sich bis zur letzten Möglichkeit einander zu, bis man sich aus den Augen verliert… und dann kamen die Tränen, denn ab nun geht der Weg allein weiter, zwar vorerst nur für ein paar Tage, doch der Anfang ist bekanntlich immer am schwersten. Nun Genieß ich noch die wahrscheinlich letzten Flüge mit meiner geliebten Air Berlin und starte in MEIN GROßES ABENTEUER!!!

Doch eins ist sicher, so schwer der Abschied war, umso größer ist die Wiedersehensfreude!!! 😙😙😙

8 Gedanken zu “Die letzte Woche bevor es heute los ging

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s