Kuala Lumpur mit Mette

Da mein Visa nur für 60 Tage gültig war, ich aber 75 Tage für Indonesien geplant hatte, verließ ich Indonesien mit Mette zum Visarun nach Kuala Lumpur – Malaysia.
Erster Besuch ging nach Chinatown.

Wir hatten in den 4 Tagen, leider 2x Pech mitm Wetter, wo es aus Eimern geregnet hat 😑 Das gab uns Zeit ein paar Erledigungen zu machen, shoppen zu gehen, rumblödeln und so weiter 😂

Bei der Sightseeingtour standen natürlich die Petronas Twin Towers an erster Stelle 😀

Am Abend gingen wir in die Heli Lounge Bar. Sie befindet sich auf einem alten Helikopterlandeplatz auf einem Hochhaus. Super geile Aussicht über Kuala Lumpur 😊

Außerdem besichtigten wir die Batu Caves. Das sind Höhlen, in denen sich Hinduistische Tempel gefinden.

Am letzten Abend waren wir auf dem Nachtmarkt und haben es uns nochmal gut gehen lassen 😊

Heute ist Mette zurück auf die Malediven geflogen. Nach 7 Wochen bin ich nun das erste Mal wieder allein unterwegs. Ganze 2 Monate meiner Reise sind schon vorbei. Es war bisher eine sehr schöne Zeit. Aber ich muss auch sagen, dass ich nun die Reise ein wenig Entschleunigen muss… 😉

2 Gedanken zu “Kuala Lumpur mit Mette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s